Flute Centre

Liset Pennings

Yoga voor Musici

Yoga für Musiker


Liset Pennings hat ein Yoga-Training entwickelt, das speziell für Musiker konzipiert ist.

Musiker nehmen langfristig eine einseitig belastende Haltung ein. Yoga für Musiker bringt den Körper wieder ins Gleichgewicht, indem sie Yoga-Haltungen anwendet und das Selbstbewusstsein erhöht, um letztendlich Verletzungen vorzubeugen. Im Unterricht wird besonders auf verletzungsanfällige Bereiche wie Unterrücken, Schultern, Hals und Handgelenke geachtet. Durch Atem-und Konzentrationsübungen lernt man schließlich, mit einem entspannten Gefühl auf der Bühne zu stehen.


Die Flötistin Liset Pennings arbeitet regelmäßig mit Orchestern und Ensembles in den Niederlanden und im Ausland zusammen, darunter das Niederländische Philharmonische Orchester, das Rotterdam Philharmonic Orchestra und das Metropole Orchestra. Sie spielte auch Soloflöte beim London Philharmonic Orchestra. Im Jahr 2017 absolvierte sie ihre Ausbildung als Yogalehrerin.  Sie hatte bereits das Vergnügen mit Musiker aus dem Niederländisches Philharmonisches Orchester, das North Niederländisches Orchester, das Ballettorchester und die Royal Air Force Kapelle zu Arbeiten. Außerdem organisierte sie Workshops beim Nationalen Jugendbläser-Orchester, Flötenfestival Flutopia und der FluXus-Musikschule in Zaandam. Sie ist sowohl als Flöte lehrerin als auch als Yogalehrerin am Tilburger Konservatorium und an der Musikschule Ingen in Purmerend verbunden.