Geschichte

Geschichte

André Adams, Trompeter bei Harmonie St. Michaël in Thorn und Musikant im Fanfarenkorps, begann seine Karriere mit der Reparatur von Blasinstrumenten nach einer Ausbildung in Brüssel (B) und Nauheim (D). Nachdem er diese Ausbildungen erfolgreich abgeschlossen hatte, begann er als kleiner Selbständiger im Schuppen seiner Eltern mit der Reparatur von Instrumenten. Dabei kam schnell die Frage auf, ob er nicht auch Instrumente verkaufen könne. Die Musikvereine und Musikanten, die bei Adams Kunden waren, fanden, dass dort, wo Instrumente repariert wurden, auch Instrumente zu kaufen sein sollten. Aus dieser Überlegung entstand 1970 der Musikladen in Thorn: Die Adams Muziekcentrale war geboren.

Perfekte Kombination
Dass dieses Zusammenspiel erfolgreich ist, war daran zu erkennen, dass viele professionelle Bläser den Weg nach Thorn fanden, um sich dort kompetenten Rat zu holen und perfekte Reparaturen zu erhalten. André Adams hatte Kenntnisse in Metallbearbeitung. Daher beschloss er, sich an der Herstellung einer Pauke zu versuchen. Denn was eine Pauke ausmacht, ist die perfekte Kombination von Technik und Musik, genau die richtige Herausforderung für den Tüftler André Adams. Die ersten Pauken fanden schnell Ihren Weg in Blasorchester und Fanfaren, die bereits Kunden der Muziekcentrale Adams waren.

Adams in Belgien
1975 wurde in Hasselt eine belgische Filiale eröffnet, um die vielen Kunden aus Belgien besser bedienen zu können. 1989 folge der Umzug in größere Räume in Diest und die Gründung einer Aktiengesellschaft belgischen Rechts. 2010 wurde dann ein zweites Geschäft, die DRUMWORLD, eröffnet. Dieses liegt schräg gegenüber der bisherigen Filiale und dient als Spezialhändler für Drummer und Perkussionisten. In der „alten“ Filiale finden Sie dagegen vor allem Blasinstrumente und klassisches Konzertschlagwerk.

Die Adams Muziekcentrale in Diest hat sich mittlerweile zu einem renommierten Unternehmen entwickelt, dem zahlreiche belgische Berufsorchester, professionelle Musiker, Blasorchester, Fanfaren, akademische Musiker und Konservatorien, Händler und Amateurmusiker vertrauen.

Der Erfolg des Unternehmens ist durch ein deutliches Ziel und eine klare Vision begründet: den Spezialhandel von Blasinstrumenten und Schlagwerk. Professionelle Beratung, ein großes Lager und die eigene Reparaturwerkstatt sind dabei wichtige Faktoren.

Zusammenarbeit mit professionellen Musikern
Der Schuppen hinter dem Haus wurde schnell zu klein und Adams baute auf einem Gelände in Thorn eine Wohnung, ein Ladengeschäft und eine Werkstatt auf einer Gesamtfläche von 800 m2. Die Paukenproduktion erwies sich als lohnender Ansatz. Viele professionelle Paukisten wurden neugierig und teilten gern ihr Urteil über die hergestellten Paukenmodelle. Die Zusammenarbeit mit professionellen Musikern spielte so schon immer eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Optimierung der Instrumente. So entstanden schon im Anfangsstadium schnell bessere Instrumente, die über internationale Musikmessen weltweit verkauft wurden.

Erweiterung
Die Unternehmensgruppe Adams hat sich innerhalb einiger Jahrzehnte zu einem führenden internationalen Unternehmen entwickelt, dem zahlreiche Berufsorchester, professionelle Musiker und Händler sowie unzählige Vereine und Amateurmusiker vertrauen. Die Paukenfabrik produziert außer Pauken auch Marimbas, Vibraphone, Xylophone, große Konzerttrommeln, Röhrenglocken und Glockenspiele. All diese Instrumente werden durch ein großes weltweites Händlernetz vertrieben. Aber auch in Limburg vertreibt ein Spezialhandel Blasinstrumente und Schlagwerk von Adams: Die Muziekcentrale Adams.

Unternehmensphilosophie
Musik spielt im Alltag eine immer wichtigere Rolle. Hektik, Stress und Anspannung verlangen nach einem Ausgleich durch Entspannung. Viele finden diese Entspannung, indem sie zusammen musizieren. Der Markt für den Verkauf von Musikinstrumenten spezialisiert sich dabei immer mehr. Kunden legen Wert auf gute und verlässliche Beratung und möchten die Möglichkeit haben, ein Instrument in aller Ruhe auszuprobieren. Genau dies ist die Philosophie der Muziekcentrale Adams. Wir legen Wert auf eine große Auswahl, damit Kunden Instrumente ausprobieren und vergleichen können. Deshalb kann bei uns auch jeder Musiker die Testräume nutzen. Neben der großen Auswahl eigener Instrumente bietet die Muziekcentrale Adams auch eine breite Palette anderer hochwertiger Marken an. Euphonien und Tuben von Hirsbrunner, Posaunen und Trompeten von Edwards, Hörner von Alexander und Flöten von Powell sind einige der Produkte, die die Muziekcentrale (oft exklusiv) führt.

Reparaturwerkstatt
Ein Instrument selbst zu erfahren und auszuprobieren ist enorm wichtig, aber nicht der einzige Aspekt. Auch gute und solide Beratung sowie Reparatur und Wartung werden geschätzt. Bei jedem Test müssen kleinere Anpassungen am Instrument vorgenommen werden können, sodass jeder Kunde wirklich zu 100 % mit seinem neuen oder gebrauchten Instrument zufrieden ist. Die Muziekcentrale Adams verfügt über eine der größten und umfassendsten Reparaturwerkstätten Europas für Holz- und Blechblasinstrumente. Die in der Reparatur tätigen Mitarbeiter bilden sich regelmäßig bei Instrumentenbauern auf der ganzen Welt weiter. Vom Lösen festgehender Ventile bis zur kompletten Überholung eines Saxophons oder einer Klarinette, bei der das gesamte Instrument auseinandergenommen und neu montiert wird: In der Werkstatt der Muziekcentrale Adams ist dies alles möglich. Dank dieses umfassenden Ansatzes finden nicht nur Musiker aus dem Süden der Niederlande, sondern auch Vereine und Musiker aus Hunderten Kilometer Entfernung den Weg in die Adams Muziekcentrale.

Stetige Weiterentwicklung
Forschung und Entwicklung spielen für die Zukunft von Adams eine wichtige Rolle. Auch bei Musikinstrumenten werden Forschung und Innovation immer wichtiger. Musiker stellen stets höhere Ansprüche an den Klang und die Bedienung von Instrumenten. Solche Verbesserungen und Weiterentwicklungen gab es in den letzten Jahren viele. Adams ist führend bei Hilfsmitteln, die das Spielen der Instrumente erleichtern. Stützen für Euphonium, Horn, Posaune und Saxophon sind hierfür wichtige Beispiele. Ein weiterer Trumpf ist die Modifizierung von Instrumenten. Durch ein geheimes Verfahren werden die beim Biegen und Löten in der Produktion entstehenden Spannungen im Instrument gelöst. So sorgt die Modifizierung von Adams dafür, dass Instrumente besser ansprechen und einen vorteilhafteren Klang erhalten. Diese Modifizierung kann bei allen Holz- und Blechblasinstrumenten angewendet werden, und viele professionelle Musiker und Amateurmusiker schwören darauf.

Tempel der Musik
Neben der Muziekcentrale Adams im limburgischen Thorn hat Adams eine weitere Filiale in Diest in Belgien. Dort wird nach der gleichen Philosophie der belgische Markt bedient. Das neueste Kind von Adams ist jedoch Adams Drumworld, ein Tempel der Musik und Pilgerort für Drummer auf 2000 m2 Fläche und mit einer einmaligen Auswahl an Marken, Modellen und Zubehör. Hunderte von Sets sind dort spielbereit aufgestellt, von Anfängerschlagzeug bis zur absoluten Oberklasse. Dazu kommt noch eine riesige Auswahl an Perkussionsinstrumenten, Becken, Snares und Hardware. Einfach ein Laden, den jeder Drummer einmal gesehen haben muss.

Europäisches Zentrum
Mit den neuen Ausstellungsräumen für Blasinstrumente, Konzertschlagwerk und Marschschlagwerk sowie der Reparaturwerkstatt findet sich dort die gesamte Adams Gruppe an einem Ort. Es entsteht ein europäisches Zentrum für Blasinstrumente und Schlagwerk, das keine Musikerwünsche offen lässt. Limburg ist die wohl musikalischste Region der Niederlande, und direkt im Herzen Limburgs hat sich Adams niedergelassen.

Musiker

  • Mo Hanyin Regarded as one of the best percussionists of his generation, Mo, Hanyin has always manifested an innate, natural, and i...
  • Simantra Percussion Group Great winner of the CIMCA’II - “City of Alcobaça” Music Chamber International Great winner of the CIMCA’II - “City of Al...


Productnieuws


  • Adams Smart Pack The Adams Smart Pack is a modern, multifunctional, and everyday mallet bag. Designed to carry an amount of mallets for d...