13th Adams International Flute Festival

Anna Garzuly

Die Flötistin Anna Garzuly-Wahlgren wurde in Szombathely/ Ungarn geboren. Sie studierte zuerst in Budapest und München, und schloß ihr Studium mit Auszeichnung an der New Yorker Manhattan School of Music ab. Noch während ihres  Studiums wurde sie stellvertretende 1. Soloflötistin im Gewandhausorchester zu Leipzig.

Sie errang zahlreiche Preise an renommierten internationalen Wettbewerben, wie Genf, Kobe, Scheveningen, Markneukirchen, Budapest. Ihr wurde der Förderpreis der Stadt Ingolstadt verliehen und spielte ihr Debut-Konzert , als Gewinnerin der East & West Artists Wettbewerb, im Carnegie Hall in New York.

Anna ist eine gefragte Solistin und Kammermusikerin. Spielte ua. Solokonzerte mit dem Gewandhausorchester unter Herbert Blomstedt und Riccardo Chailly. Sie ist Mitbegründerin der Leipziger Querflötenensembles »Quintessenz« und trat in verschiedenen Kammermusikformationen auf, wie das Gewandhausoktett, Sabine Meyer Ensemble, Linos Ensemble, armonia Bläserensemble. Sie ist Dozentin der Mendelssohn Orchesterakademie des Gewandhauses und der Musikhochschule Frankfurt.

Dieser Master Class wird gesponsord von Mancke Headjoints





Fotogalerie









Sprachen